RiftFeed | Team Liquid jetzt endlich in Bestbesetzung am Start
CoreJJ ist endlich NA-Bürger

Team Liquid jetzt endlich in Bestbesetzung am Start

News
CoreJJ NA Resident
CoreJJ hat endlich seine Greencard erhalten! Danke, USA! | © Riot Games

Team Liquid-Fans können aufatmen. Endlich kommt das Team LEC so zusammen, wie es alle geplant hatten, und das alles dank ihres Supports Yo "CoreJJ" Yong-In, der endlich sein Aufenthaltsgenehmigung erhält. Wie stark ist das Team Liquid Lineup also wirklich?

Die LEC hat in den letzten Jahren im Vergleich zur LCS viel bessere Ergebnisse erzielt. Deshalb sind die Fans ganz schön aufgeregt, wenn einige der größten LEC-Talente aus den Jahren 2021 und 2020 einem Team in der LCS beitreten. Bis jetzt haben wir allerdings noch nicht das volle Potenzial dieses Kaders zu sehen bekommen - danke, Bürokratie.

CoreJJ hat permanenten Aufenthaltsstatus in den USA erhalten

Am 17. Februar 2022 gab Team Liquid bekannt, dass ihr langjähriger Support-Spieler und gebürtiger Koreaner Yo "CoreJJ" Yong-In seine Green Card erhalten hat, die ihn zu einem Einwohner der USA macht. Dadurch kann das Team endlich mit seinem kompletten Roster antreten.

Im Vorfeld der Saison 2022 hat Team Liquid den Top-Laner Gabriël "Bwipo" Rau sowie den Jungler Steven "Hans sama" Liv verpflichtet. Außerdem haben sie den ehemaligen TSM-Mid-Laner und Trainer Søren "Bjergsen" Bjerg ins Team geholt.

Die einzigen verbleibenden Mitglieder des 2021er-Kaders sind Jungler Lucas Tao Kilmer "Santorin" Larsen und CoreJJ.


Warum ist CoreJJ so wichtig?

CoreJJ war ein wesentlicher Bestandteil bei der Verbesserung der nordamerikanischen League of Legends Szene, indem er mehrere interne Events gesponsert hat und Riot Einblicke in die Champions Queue gab hat, die auch die nordamerikanische Liga verbessern sollte.

CoreJJ ist der Shot Caller des Teams und hat 2017 sogar die LoL Worlds gewonnen, als er bei Samsung Galaxy spielte. Er ist ein Veteran im Esport und hat so eine Art, das Beste aus seinem Team herauszuholen.

Die Kombination aus CoreJJ und Hans Sama ist beängstigend, und andere LCS-Teams sollten sich in Acht nehmen. Team Liquid schaffte es schon in der zweiten Woche der LCS, ein starkes Cloud9 zu schlagen, auch ohne das Staraufgebot.

Hans Sama und CoreJJ sind auf auf der Bot-Lane besonders furchterregend, wenn Bwipo im Laufe des Spiels immer breiter wird? Wir werden bis zum nächsten LCS-Wochenende warten müssen, um das herauszufinden.

Wann ist das nächste Match von Team Liquid?

Team Liquid wird am frühen Samstagmorgen gegen Evil Genius antreten. Das Spiel ist für 0:30 Uhr MEZ angesetzt. Alle Europäer, die ihre ehemaligen Stars spielen sehen wollen, werden also ziemlich lange aufbleiben müssen.