RiftFeed | Riot Bitte lösche Fizz aus League of Legends
Wer will schon einen Fisch spielen?

Riot Bitte lösche Fizz aus League of Legends

Champions
Fizz Cottontail
Wer hat sich diesen Skin nur ausgedacht? | ©Riot Games

Jeder Spieler, hat einfach diesen einen Champ, den er gerne aus LoL löschen würde. Für die meisten wäre es wahrscheinlich Master Yi, vor allem nach seinen Buffs. Oder ist es vielleicht ein anderer Champion? Es gibt eine sehr lange Liste von Champions, die einfach mega nervig sind und heute wollen wir über Fizz reden. 

Würde jemand Fizz überhaupt vermissen, wenn er aus LoL entfernt werden würde? Er ist einfach ein nerviger Trickster, den man in LoL einfach nicht braucht. Also Riot, tu uns bitte einen Gefallen und löschen Fizz aus dem Spiel. 

Warum sollte Fizz aus League of Legends gelöscht werden?

3. Untargetability sollte keine Fähigkeit sein

Sind wir mal ganz ehrlich Leute, gegen Fizz zu spielen macht einfach keinen Spaß. Er springt mit seiner E herum, man kann ihn keinen Schaden zufügen und nach seiner E kann er ein Zhonyas einsetzen und wenn das vorbei ist, kann er seine E schon wieder einsetzen. Auch wenn viele sagen, man soll ihn einfach CC'n, weiß ich nicht wie man das hinkriegen soll, wenn er seine E die ganze Zeit hat.

Auch wenn Fizz ein mobiler spaßiger Champion sein soll, gibt es andere Champions, die diese Eigenschaften haben und nicht annähernd so nervig sind wie Fizz. Seine E ist einfach etwas zu stark für eine Basic-Fähigkeit. Es macht einfach keinen Spaß, gegen Fizz zu lanen

Seine Passive ist genauso nervig, weil das einfach Ghost ist, was er die ganze Zeit einfach einsetzen kann. Ich meine einen Dash und ein Sprung sind scheinbar nicht genug Mobilität für einen Champion, geben wir ihn doch einen permanenten Movement Speed Boost. 

2. Viel zu viel Damage

Neben seinen ganz einfachen Kit und der Riesenmenge an Mobilität verursacht Fizz einfach enorm viel Schaden. Außer seiner Ult hat er auch keine Skill-Shots in seinem Kit und er kann deshalb einen ADC auch one-shotten, ohne seine Ulti zu treffen, was einfach viel zu stark ist. 

Fizz kann ganz einfach von Lane zu Lane springen und seine Q oder E nutzen, um an den Gegner zu springen und kann sie dann mit seiner W Auto-Attacken, wodurch sie Schaden über Zeit nehmen. Sobald er seinen Gegner getötet hat, kann er mit seiner E wieder wegspringen. Ist das überhaupt noch fair?

Kommen wir nun zu seiner Ulti. Sobald Fizz seine Ulti trifft, war es das. Der Slow ist super nervig und wenn das nicht genug war, hat die Fähigkeit auch einen eingebauten Knock-Up. Als bräuchte Fizz noch CC in seinem Kit...

1. Er ist einfach ein toxischer Champion

Du spielst in Ruhe LoL und dann nimmt der Gegner Fizz und fängt an die ganze Zeit zu lachen und sein Mastery 7 Symbol zu spammen. Ich glaube, diese Kombination bringt das schlechteste aus allen Menschen. Und wir dachten, Videospiele würden Spaß machen...


Ja, jeder Champion, hat seine eigenen Konter und auch Fizz kann man kontern, aber sobald er dich einmal getötet hat, fängt man an bis ans Ende der Welt zu tilten und man würde am liebsten seinen PC aus dem Fenster werfen. So Toxic kann es sein, gegen Fizz zu spielen. 

Und das sind alle Gründe dafür, warum Riot Fizz aus LoL löschen sollte. Keiner will in der Mid Lane gegen Fizz spielen. Wir können froh sein, dass Tank Fizz in der Top Lane nicht mehr ein Ding ist, denn das war echt eine schlimme Zeit.