RiftFeed | LoL Patch 12.08: Alle Buffs und Nerfs
Das MSI steht vor der Tür

LoL Patch 12.08: Alle Buffs und Nerfs

Patch Notes
Shan Hai Jhin Buff und Nerfs
Wir bekommen einen neuen Zugang in der ADC-Meta! | © Riot Games

Das Mid-Season Invitational 2022 steht vor der Tür und natürlich muss Riot noch ein wenig die Rangordnung bei den Champions durcheinanderbringen. Mit Patch 12.08 warten ziemlich viele Champion-Buffs auf uns, dafür aber weniger Nerfs und Anpassungen. Was Items angeht, nun ja... da scheint Riot mit der Balance zufrieden zu sein – in dieser Hinsicht erwarten uns keine Änderungen. 

Also, schauen wir uns mal im Detail an, was Riot für uns und sicher auch die Profis beim MSI so auf dem Kerbholz hat in dem kommenden Patch. Auch wenn die Nerfs nicht so zahlreich ausgefallen sind, schauen wir uns alles genau an, bevor der Patch am 27. April 2022 live geht – und am 10. Mai 2022 das MSI in Busan, Südkorea startet!

Champion Buffs in Patch 12.08

Besonders auffallend ist bei den Buff-Kandidaten, dass wir viele darunter finden, von denen wir im Pro Play kaum etwas gesehen haben. Es gibt aber auch die Champions, bei denen sich wohl viele fragen: Wieso werden die gebufft?

ChampionsBuffs
Mordekaiser
  • Darkness Rise (P)
    • Movement Speed von 3% auf 3/6/9% auf Level 1/6/11 geändert
AatroxÄnderungen aus dem Patch entfernt
Vladimir
  • Basis Stats
    • Armor von 23 auf 27 erhöht
Poppy
  • Steadfast Presence (W)
    • Cooldown von 24-16 auf 20-12 geändert
  • Keepers Verdict (R1)
    • Knockup von 0,75 Sek. auf 1 Sek. erhöht

Sejuani

  • Fury of the North (P)
    • Cooldown von 12 Sek. auf 12-6 Sek. geändert (abhängig vom Level)
Fiddlesticks
  • Bountiful Harvest (W)
    • Heilung gegen Champions von 30-50% auf 30-70% des verursachten Schadens angepasst
Zoe
  • Paddle Star (Q)
    • Manakosten von 50/55/60/65/70 auf 40/45/50/55/60 gesenkt
  • Portal Jump (R)
    • Manakosten von 50 auf 40 gesenkt
Kassadin
  • Null Sphere (Q)
    • Schild von 40-160 (+30% AP) auf 60-180 (+40% AP) erhöht
Vel'Koz
  • Plasma Fission (Q)
    • AP Ratio von 80% auf 90% erhöht
  • Void Rift (W)
    • AP Ratio des anfänglichen Schadens von 15% auf 20% erhöht
Xerath
  • Shocking Orb (E)
    • Dauer des Stuns von 0,5-2 Sek. auf 0,75-2,25 Sek. erhöht
Sylas
  • Hijack (R)
    • Cooldown von 100/70/40 auf 80/55/30 gesenkt
Ezreal
  • Trueshot Barrage (R)
    • Cooldown von 120 Sek. auf 120-90 Sek. gesenkt
Tristana
  • Basis Stats
    • AD pro Level von 3,3 auf 3,7 erhöht
Jhin
  • Deadly Flourish (W)
    • CC-Dauer von 1/1,25/1,5/1,75/2 Sek. auf 1,25/1,5/1,75/2/2,25 Sek erhöht
    • Damage gegen Monster nicht mehr verringert
  • Captive Audience (E)
    • Cooldown von 28-16 Sek. auf 24-15 Sek. gesenkt
    • Damage gegen Monster nicht mehr verringert
Bard
  • Traveler's Call (Passive)
    • Schaden von 30 (+12 pro 5 Chimes) auf 35 (+14 pro 5 Chimes) erhöht
  • Caretaker's Shrine (W)
    • Max. Heal von 55/95/135/175/215 auf 60/105/150/195/240 erhöht
SeraphineÄnderungen aus dem Patch entfernt

Fiddlesticks und Sejuani sind interessante Buff-Kandidaten für die Jungle-Meta. Falls sie es schaffen, sich mit ihren Buffs bei den Pros zu etablieren, könnten wir uns auf ein wenig mehr Abwechslung beim MSI freuen. Xerath und Bard sind Champions, die vor allem mit ihrer Ultimate immer für ein Highlight gut sind. Daher bleibt es zu hoffen, dass wir auch die beiden das ein oder andere Mal in einem Match sehen werden.

Warum sind Ezreal und Sylas in dieser Liste? Nun, was wäre denn ein Pro-Tournament ohne diese beiden Gesellen? Wirklich unvorstellbar.

Champion Nerfs in Patch 12.08

Wie ihr bereits seht, ist diese Liste um einiges kürzer als die der Buffs. Im kommenden League of Legends Patch werden nur vier Champions generft.

ChampionsNerfs
PykeÄnderungen aus dem Patch entfernt, wird in Zukunft überarbeitet
Soraka
  • Astral Infusion (W)
    • Heal von 100-240 (+70%AP) auf 100-210 (+65%AP) gesenkt
Jinx
  • Basis Stats
    • Leben von 610 auf 560 gesenkt
Xayah
  • Double Daggers
    • Schaden von 45-125 auf 45-105 gesenkt
    • Cooldown von 10-6 Sek. auf 10-8 Sek. erhöht

Jinx ist allem Anschein nach immer noch zu stark. Auch dieser Nerf könnte sich vor allem auf die Profis beziehen, denn in der Solo Queue hat die Arcane-Haupdarstellerin bereits einiges an Schlagkraft verloren. Soraka ist dort hingegen immer noch eine Hausnummer. Egal mit wie vielen Leuten ihr euch auf den Botlaner stürzt, solange Soraka ihn heilen kann, bleibt er am Leben.

Champion Anpassungen in Patch 12.08

AP Kai'Sa in der Midlane ist vor allem durch Faker höchstpersönlich besonders populär geworden. Vermutlich hat sich jeder schon einmal daran versucht, wohl aber mit überschaubarem Erfolg. Abgesehen von den Profis ist Midlane Kai'Sa alles andere als eine Gewinner-Pick, ihre Winrate ist im Keller. Aber wie bereits gesagt, das ist eben der MSI-Patch.

ChampionsAdjustments
AP Kai'Sa
  • Second Skin (P)
    • Schaden auf Grundlage der fehlenden Gesundheit von 2,5% pro 100 AP auf 5% pro 100 AP angehoben
  • Void Seeker (W)
    • AP Ratio von 70% auf 45% gesenkt
  • Killer Instinct (R)
    • AP Ratio von 75% auf 100% gesenkt
SwainVerweis auf den Swain-Artikel im nächsten Absatz

Auch Swain stand in letzter Zeit oft im Fokus, vor allem wegen seinem Mini-Rework, dass wir zeitnah erwarten. Wenn ihr darüber ein wenig mehr erfahren wollt, dann haben wir einen Artikel nur über das Swain Rework für euch.

Das sind sie also, alle Buffs und Nerfs, die uns mit LoL Patch 12.08 erwarten. Die Buff-Liste ist ziemlich lang, was natürlich Hoffnung auf einen größeren Champion-Pool während des MSI 2022 in Südkorea macht.