RiftFeed | Summoner Spells: Sollte Riot für Abwechslung sorgen?
Ein wenig mehr Vielfalt

Summoner Spells: Sollte Riot für Abwechslung sorgen?

More
Summoner Spells
Werden wir in Zukunft noch neue Summoner Spells im Spiel sehen? | © Riot Games

Es ist nicht von der Hand zu weisen – League of Legends ist mittlerweile ein ziemlich betagtes Spiel. Allerdings funktionieren viele der alten Mechaniken auch noch heutzutage. Ebenso finden jede Off-Season neue Features ihren Weg ins Spiel, während veraltete Items und Fähigkeiten für immer verschwinden. Aber was hat Riot in den letzten dreizehn Jahren alles an den Summoner Spells geändert?

Was genau macht Summoner Spells eigentlich aus und was könnte Riot in Zukunft daran ändern? Gibt es Pläne, das Repertoire an Spells zu erweitern oder zu überarbeiten? Einige Spieler haben beispielsweise den Wunsch danach geäußert, Teleport komplett aus dem Spiel zu entfernen. Was wäre Riots Ansatz ein wenig frischen Wind auf die Top Lane zu bringen? Werfen wir mal einen Blick auf alle Summoner Spells in League of Legends!

  • Die Geräuschkulisse spielt beim Gaming eine viel größere Rolle als man denken könnte. Wir hatten die Samsung Soundbar HW B660 für euch im Review!

 

Alle Summoner Spells in LoL erklärt

Was genau sind eigentlich Summoner Spells in League of Legends? Das sind zusätzliche Fähigkeiten, die Spielern dabei helfen können sich aus misslichen Lagen zu befreien oder einfach mehr Vielseitigkeit bieten. Derzeit gibt es insgesamt 10 Summoner Spells auf der Summoner's Rift Karte, für den ARAM-Modus auf Howling Abyss ist es einer mehr.

What even are Summoner Spells in League of Legends? They're added spells that can help players out in tricky situations or be used for utility. There are currently 10 Summoner Spells available on Summoner's Rift, while one extra Summoner's Spell is available on the Howling Abyss in the ARAM game mode

Summoner SpellBeschreibung
HealHeilt den Ausführenden und den verbündeten Champion, der dem Cursor am nächsten ist (priorisiert den am stärksten verwundeten Verbündeten, wenn kein Champion in der Nähe des Cursors ist) für 90 − 345 (abhängig von der Stufe) und gewährt beiden 30 % zusätzliches Lauftempo für 1 Sekunde.
Ghost

Dein Champion ignoriert für 10 Sekunden Einheitenkollision und erhält 24 % − 48 % (abhängig von der Stufe) zusätzliches Lauftempo für die Dauer.

BarrierSchildet deinen Champion für 2 Sekunden um 115 − 455 (abhängig von der Stufe).
Exhaust

Erschöpft den ausgewählten gegnerischen Champion für 3 Sekunden, was diesen um 30 % verlangsamt und den verursachten Schaden um 40 % verringert.

Clarity

Stellt 50 % des maximalen Manas bei dir und 25 % des maximalen Manas bei nahen Verbündeten wieder her.

FlashBlinzelt deinen Champion eine kurze Distanz in Richtung des gewählten Zielorts.
Teleport

Nachdem für 4 Sekunden kanalisiert wurde, blinzelt dein Champion zum gewählten verbündeten Turm, Vasallen oder Auge. 

Smite

Verursacht 390 − 1000 (abhängig von der Stufe) absoluten Schaden am ausgewählten großen oder mittleren Monster, gegnerischen Vasallen oder Begleiter.

Cleanse

Entfernt alle Massenkontroll-Effekte (außer Luftbefindlichkeit, Kurzsichtigkeit und Unterdrückung) und Beschwörerzauber-Beeinträchtigungen (außer Markieren), die deinen Champion betreffen und gewährt für 3 Sekunden 65 % Zähigkeit.

Ignite

Entzündet den ausgewählten gegnerischen Champion, was über 5 Sekunden 70 − 410 (abhängig von der Stufe) absoluten Schaden verursacht, wobei die erste Schadensinstanz bei Aktivierung und alle weiteren alle 1.25 Sekunden auftreten. Zudem wird für die Dauer Klaffende Wunden angewendet und das Ziel wird aufgedeckt.

Mark [ARAM Only]

AKTIV: Wirft einen Schneeball in die ausgewählte Richtung, welcher 15 − 100 (abhängig von der Stufe) absoluter Schaden am ersten getroffenen Gegner verursacht. Das Treffen erlaubt für 3 Sekunden die Aktivierung von Sprint.

In jeder Runde League of Legends habt ihr die Möglichkeit, zwei dieser Spells mit in die Kluft zu nehmen. Die meisten Spieler nehmen Flash mit, da das in vielen Situationen der nützlichste von allen ist. Es gibt viele Situationen, in denen Flash den Ausgang eines Fights entscheiden kann.

Top Laner nehmen oft Teleport mit, da sie so die Möglichkeit haben, weiterhin allein ihre Lane zu spielen, aber falls nötig schnell bei Teamfights mit eingreifen können. Vor Season 12 wurde zudem der "Unleashed Teleport" eingeführt. Bis dieser in Minute 14 aktiv ist, können Spieler mit Teleport den Spell nur auf Strukturen und nicht auf Minions oder Wards anwenden.

Entfernte Summoner Spells in League of Legends

Es gibt auch einige Summoner Spells, die Riot in den letzten Jahren überarbeitet oder ganz entfernt hat. Die zuvor angesprochenen Änderungen am Teleport vor Season 12 hatten großen Einfluss auf die Top Lane. Bei Spielern kam daraufhin auch die Frage auf, ob die die Entfernung von Teleport als Summoner Spell den Spielspaß auf der Top Lane verbessern könnte. Welche Spells hat Riot aber tatsächlich schon entfernt?

Entfernter Summoner Spell

Zeitpunkt der Entfernung

Beschreibung
Surge

Season 3

Verstärkt deinen Champion für 12 Sekunden, was dessen Fähigkeitsstärke um 10 − 78 (abhängig von der Stufe) und dessen Angriffstempo um 35 % erhöht.
ObserverDurch Spectator Mode ersetzt

Deckt permanent die gesamte Karte auf und lässt deinen Champion dauerhaft verschwinden. Nur von Riot-Mitarbeitern benutzt.

Garrison [nur Dominion]Season 6VERBÜNDETER KONTROLLPUNKT: Stellt schnell den neutralisierten Teil wieder her und erhöht dessen Angriffstempo für 8 Sekunden. Unterbricht die Neutralisierung naher gegnerischer Champions.
ReviveSeason 5Belebt deinen Champion sofort auf der Beschwörerplattform deines Teams wieder und gewährt 125 % Lauftempo, welches über 12 Sekunden abfällt.
Stifle

Durch Exhaust ersetzt

Verstummt den gewählten gegnerischen Champion für 3 Sekunden und entfernt alle vorteilhaften Verbesserungen, die dieser hat.
Backtrack [nur Butcher's Bridge]

Season 9

Schildet dich für 75 - 330 (abhängig von der Stufe). Nach 2,5 Sekunden läuft dein Schild aus, läutert dich von aller Massenkontrolle und du sprintest ein Stück in Richtung der Beschwörerplattform wobei du währenddessen unanvisierbar und unverwundbar bist. Die Sprintdistanz ist auf Nahkampf-Champions erhöht.
Fortify [nur Dominion]Season 1

Gewährt allen verbündeten Türmen für 7 Sekunden Unverwundbarkeit und lässt sie doppelt so schnell angreifen

RallySeason 1

Beschwört für 15 Sekunden ein Leuchtfeuer mit 225-650 (abhängig von der Stufe) Leben, welches den Angriffsschaden von Verbündeten um 10-35 (abhängig von der Stufe) erhöht.

PromoteSeason 1

Verwandelt den ausgewählten Belagerungsvasallen in eine Anti-Turm-Kanone, was diesen heilt, Bonuswerte gewährt und dem Benutzer dieses Zaubers Gold für die Tötungen der Kanone gewährt.

Clairvoyance [Featured Game Modes Only]Season 6Deckt ein Gebiet der Karte für 5 Sekunden auf.
Sprengendes ZerschmetternSeason 5

Verursacht 390 – 1000 (abhängig von der Stufe) absoluten Schaden am ausgewählten mittleren oder großen Monster, gegnerischen Vasallen oder Begleiter. Sprengendes Zerschmettern fügt allen umstehenden Dienern und Monstern 50% Splash-Schaden zu und betäubt alle beschädigten Einheiten 1,5 Sekunden lang. Wenn es auf ein Monster gewirkt wird, stellst du außerdem 15% deiner fehlenden Lebenspunkte und deines Manas wieder her.

Plünderndes ZerschmetternSeason 5Verursacht 390 – 1000 (abhängig von der Stufe) absoluten Schaden am ausgewählten mittleren oder großen Monster, gegnerischen Vasallen oder Begleiter. Wenn Plünderndes Zerschmettern auf ein großes Monster im gegnerischen Dschungel angewandt wird, wird der Wiederauflade-Timer halbiert. Wenn du das betroffene Monster tötest, erhältst du einen Bonus von 30 Gold und 175% Bonus-Bewegungstempo, der über 2 Sekunden abfällt.

Wie ihr seht, es wurden Summoner Spells nicht nur entfernt, weil sie einfach zu OP waren, sondern auch, wenn sie Teil eines besonderen Spielmodus waren. Die scheint Riot ja sowieso zu hassen, wenn wir an das letzte Star Guardian Event denken, was?

Jetzt stellt sich also nur noch die Frage, wann und ob sich an den Summoner Spells in League of Legends noch etwas ändern wird. Wird Riot neue hinzufügen oder bleibt es für den Rest unseres Lebens bei den zehn Spells, die wir zurzeit haben?

  • Ihr wollt League of Legends so farbenfroh und lebendig wie möglich erleben? Holt euch jetzt einen Samsung Gaming Monitor von EURONICS!

Wird Riot weitere Summoner Spells veröffentlichen?

Wir lieben League of Legends und stehen zu vielen Änderungen kritsch gegenüber, aber mal ehrlich, Riot: Einige dieser Summoner Spells könnten mit wenigen Anpassungen wieder zurück ins Spiel finden. In seinem Livestream auf Twitch äußerte sich Riot August, der Lead Champion Designer für League of Legends, zu dem Thema. Ihm zufolge sehen wir in naher Zukunft wohl keine neuen Summoner Spells im Spiel.

Im Stream erklärte er, dass Flash der beliebteste Summoner Spell in League of Legends ist. Falls das Team es nicht schafft, ein Spell-Konzept auf die Beine zu stellen, das es mit dem von Flash aufnehmen kann, dann wird es auch nicht ins Spiel aufgenommen. Riot würde nur einen neuen Summoner Spell veröffentlichen, wenn diese das selbe Potenzial für beeindruckende Plays hat wie Flash. Das ist eine ganz schöne Mammutaufgabe...

Es scheint wohl, als müssen wir uns mit der Anzahl an Summoner Spells begnügen, die wir gerade haben. Neue scheinen nicht in ernsthafter Entwicklung zu sein. Clairvoyance oder Rally wieder im Spiel zu haben, wäre aber schon interessant, oder?