RiftFeed | Patch 12.11 | Die besten Supports in LoL
Welcher Champ kann seinem Team zum Sieg verhelfen?

Patch 12.11 | Die besten Supports in LoL

Guides
Taric
Tarics Zukunft ist ungewiss, aber vielleicht erscheint er bald in neuem Glanz. | © Riot Games

Das Durability Update kam den Supports in League of Legends eigentlich ziemlich gelegen. Ab dann war es einfacher, ADCs am Leben zu halten und Supports konnten wirklich mal das machen, wofür sie da sind: Supporten! Auch in LoL Patch 12.11 geht es hauptsächlich wieder um die Erfüllung dieser Aufgabe.

Heute zeigen wir euch die statistisch besten Support Champions aus Season 12, Patch 12.11. Die einfachste Strategie für einen Support besteht einfach darin, einen Champion, der absolut OP ist, noch weiter zu verstärken. Besonders Enchanter fühlen sich in dieser Rolle pudelwohl. Jetzt, wo die ADCs nicht mehr so squishy sind wie vor dem Durability Update, könnten die Hypercarrys eine Renaissance erleben – die Supports werden es ihnen danken!

Die besten Supports in LoL Patch 12.11

3. Soraka

Die Nachwirkungen des Durability Updates sind noch deutlich zu spüren. Die Grundphilosophie dahinter war ein Fokus auf Selbsterhaltung und Armor-Skalierung. Das spielt Champions wie Soraka natürlich nicht in die Hände, vertreibt sie aber noch lange nicht aus der ersten Reihe!


Es reicht aber, um sie ein paar Plätze nach hinten zu schieben. Ihr Healing wurde zwar reduziert, profitiert aber noch in gewisser Weise vom Durability Update. Die höhere Robustheit aller Champions bedeutet eben auch, dass sie weniger Schaden nehmen, und die abgeschwächten Heals so ausgeglichen werden. Das ist zumindest eine optimistische Sicht der Dinge.

2. Nami

Wenn es darum geht, ADCs mächtiger zu machen als sie es sind, dann gibt es eigentlich keinen besseren Support als Nami. Abseits ihrer Heals, die zugleich auch saftigen Schaden fürs Earlygame bereit halten, sind ihre Speed und Attack Buffs wirklich Gold wert.

Nami
Nami vertritt das Marai-Volk souverän in der Kluft. | © Riot Games

Dazu kommt auch noch, dass ein guter Nami-Spieler fast so effektiv peelen kann wie Janna. Wenn ihr mit Nami ins Spiel gebt, dann habt ihr fast immer ein Winning Duo am Start auf der Bot Lane!

1. Sona

Theroretisch ist Sona einer der am besten skalierenden Supports im ganzen Spiel. Sie haut Damage Buffs, Heals und Shields raus als wäre es nichts... oh, und Movement Speed natürlich auch noch! Was kann sie eigentlich nicht?

Sona
Kein Grund, den zu kaufen – wir haben Seraphine zu Hause. | © Riot Games

Dazu kommt noch, dass sie die gesamte Utility, die Nami einem Champion geben kann, ihrem ganzen Team zur Verfügung stellt! Sona ist auch um einiges einfacher zu spielen, hat eine bessere Ultimate und ist somit ein absolut zuverlässiger Pick für die Support Solo Queue.

Support Tier List für LoL Patch 12.11

Champions werden nicht nur durch ihre Win Rate allein broken. Da zählen natürlich noch ein paar andere Faktoren zu, wie Spielervorlieben, allgemeiner Skill, das Matchup und die Pick Rate. Schauen wir also mal auf die restlichen Supports und wie die zurzeit in der Meta stehen.

Support Tierlist Patch 12.11
Utility-Supports on top! | © Riot Games

Die A-Tier Support Picks für Patch 12.11

Für diese Picks solltet ihr gehen, wenn das S-Tier gebannt ist. Sie sind immer noch stark und können euch zum Sieg verhelfen, reichen aber nicht an die Performance des S-Tiers heran. Wenn ihr also eure Win Rate aufbessern wollt, dann ist das A-Tier eine gute Option.

  • Senna - Win Rate: 53,95%, Pick Rate: 7,7%
  • Renata Glasc - Win Rate: 53,48% Pick Rate: 4,45%
  • Zilean - Win Rate: 53% Pick Rate: 4,5%
  • Janna - Win Rate: 54,53% Pick Rate: 5,8%
  • Blitzcrank - Win Rate: 49,87% Pick Rate: 6,8%
  • Nautilus - Win Rate: 50,97%, Pick Rate: 9,32%

Der Unterschied zwischen den verschiedenen Champions im A-Tier ist nicht besonders groß, manche von ihnen können es sogar mit S-Tier Champions aufnehmen, da die meisten auch Enchanter sind. Allerdings liegt das Unterscheidungsmerkmal zwischen A- und S-Tier darin, dass die S-Tier Champions in viel mehr Team Compositions funktionieren als die aus dem A-Tier.

Sennas Spielstil könnte sich in Zukunft noch weiter verändern. Mit Patch 12.11 wurde sie unmissverständlich in die Rolle des ADC geschoben. Es scheint, als wäre sie von vornherein zu dominant für die Rolle als Support gewesen und das war nur der letzte Schubser in Richtung ihrer neuen Bestimmung.

Ein weiterer Kandidat, den ihr im Auge behalten solltet, ist Taric. Er ist quasi ein Enchanter/Tank-Hybrid und wurde mit diesem Patch gebufft. Seine aktuelle Win und Pick Rate sprechen schon mal eine deutliche Sprache. Beide liegen deutlich über dem Niveau von Patch 12.10 und davor.

Die F-Tier Support Picks für Patch 12.11

Was ist das Gegenteil von overpowered? Vollkommen hoffnungslos! Entweder sind diese Champs noch Teil einer längst vergessenen Meta, oder waren mal ein cooler Off-Meta Pick. Das sind Champions, die ihr nur spielen könnt, wenn ihr gnadenlose OTPs seid, oder mit einem 5er Premade-Team an den Start geht.

  • Pantheon - Win Rate: 45% Pick Rate: 1,3%
  • Sett - Win Rate: 46,2%, Pick Rate: 1,40%
  • Trundle - Win Rate: 48,52% Pick Rate: 3,8%

Das war unser Überblick von der aktuellen Support-Meta. Wenn ihr euch noch für andere Rollen und die besten Meta-Picks interessiert, schaut mal hier rein: