RiftFeed | Prime League Spring Season 2023: Spielplan, Tabelle & mehr
Alle Infos zur Strauss Prime League

Prime League Spring Season 2023: Spielplan, Tabelle & mehr

Esports
Strauss Prime League Trophäe
Prime League 2023: Alles, was ihr über die Spring Season wissen müsst! | © Strauss Prime League via Twitter

Bald ist es wieder soweit: Am 19. Januar 2023 beginnt die Strauss Prime League Spring Season! Nach einem spannenden, abwechslungsreichen Jahr 2022 kann es nur eine Richtung für die Prime League geben: Weiter nach oben! Wir haben alles Wichtige über die neue Season für euch auf einen Blick. Spielplan, Streams, Tabellen – alles genau hier!

Seit Ende der letzte Season hat sich eine ganze Menge getan, besonders im Blick auf die teilnehmenden Teams und deren Roster. Damit ihr zum Start der neuen Season alles Wichtige auf dem Zettel habt, bringen wir euch jetzt mal auf den neuesten Stand. 

Prime League 2023: Das Format

Viel müssen wir sicher nicht mehr sagen, doch für die, die dieses Jahr neu dabei sind, eine kleine Zusammenfassung des Formats der ersten Division der Prime League:

Es treten die zehn besten Teams der DACH-Region an, also aus Deutschland, Österreich und der Schweiz. Diese Teams spielen im "Double Round-Robin"-Format gegeneinander, was bedeutet, dass jedes Team gegen jedes andere spielt, und das je zwei Mal. Bedeutet im Umkehrschluss, dass jedes Team während der Regular Season 18 Spiele bestreitet. 

Von den zehn Teams ziehen die besten sechs dann in die Playoffs ein. Die beiden Finalteams sichern sich zudem einen Platz bei den European Masters und vertreten dort die Prime League im Wettbewerb mit den anderen regionalen Ligen der LEC. 

Platz 9 und 10 der 1. Division spielen dann am Ende der Summer Season gegen die zwei besten Teams der 2. Division der Prime League. Das Prinzip ist ähnlich wie das in der Fußball-Bundesliga, diese vier Teams treten quasi in einer Relegation gegeneinander an, um zu ermitteln wer auf- und absteigt.

Prime League 2023: Die Team-Roster

Es wäre bestimmt gut zu wissen, wer überhaupt für wen antritt, oder? Wie bereits gesagt, hat sich zur neuen Season einiges geändert. Manche Teams gehen mit einem komplett neuen Roster an den Start, andere Teams sind sogar komplett neu in der Liga. Wir geben euch einen Überblick aller Roster.


BIGEWIUSESKPNNO
Top LaneKiss "Vizicsacsi" TamásSimon "Ventair" TschammerIwan "Venour" SkorikovJanik "JNX" BartelsJulien "Flamer" Berschuck
JungleTom "Rulfchen" RuckhPatrick "Obsess" Engelmann

Min-gyu "Peach" Lee

Lukas "Lurox" ThomaLeon "Lamabear" Krüger

Mid Lane

Armin "Kaymin" KaymerArdian "Nite" SpahiuSang-hoon "Mask" LeeFabian "Febiven" DiepstratenMateusz "Matislaw" Zagórski
AD-CarryFranciszek "Harpoon" GryszkiewiczAdrian "Tazaku" SteinerJohannes "Fun k3y" WernerTim "Keduii" WillersDominik "Zamulek" Biela
SupportLeon "Leon" AntonMaximilian "Pann" AbelsAlexander "Lekcyc" LeksikovOlivier "Prime" PayetÁngel "DuaLL" Fernández


SGEEINSMOUZS04GL
Top LaneMax "Vertigo" RassiMahdi "Pride" NasserzadehCarl Ulsted "Carlsen" CarlsenToni "Sacre" SabalicSebastian "Tracyn" Wojton
JungleFinn-Lukas "Don Arts" SalomonNikolay "Zanzarah" Akatov

Alexander "Alexx" Österlind

Adrian "Afroboi" KaymerHakan "Ferret" Mert Çakmak

Mid Lane

Dirk "ZaZee" MallnerJoran "Special" SchefferChres "Sencux" LaursenAnselmi "Simpli" RintanenTomasz "Escik" Skwarczyński
AD-CarryTimothy "DizL" Warscher

Ludvig "SMILEY" Granquist

Leander "Kynetic" SydekumKevin "Mishigu" WesterbackaPatrick "Asza" Jacobs
SupportValentin "Vaunted" GradowPhilipp Samuel "Lilipp" EnglertTore Hoel "Tore" EilertsenFabian "Seal" de Lint

Benjamin Ruberg "Visdom" Larsen

Wie ihr seht, die Konkurrenz in der Prime League ist so hart wie noch nie. Viele Teams haben sich komplett neu aufgestellt. Manche haben erfahrene LEC-Veteranen wie Febiven (SK Gaming Prime) oder Sencux (MOUZ) unter Vertrag genommen. Andere setzen hingegen auf vielversprechende Talente. 

Da fallen natürlich sofort zwei Neuverpflichtung der Unicorns of Love ins Auge. Jungler Peach kommt aus der DRX-Academy nach Europa, während Mid-Laner Mask aus dem Challengers-Team von KT Rolster zu den Unicorns gewechselt ist. Wir wissen alle, wie hoch das Niveau in Südkorea im Vergleich zu den anderen Regionen ist, also könnte USE damit ein Geniestreich gelungen sein?

Prime League Spring Season 2023: Die aktuelle Tabelle

Wie sieht es derzeit aus? Welche Teams sind auf Playoff-Kurs, welche Teams enttäuschen diese Season eher? Hier geben wir euch einen Überblick von allem, was ihr über die derzeitige Tabellensituation der Prime League wissen müsst. Die derzeitige Tabellenposition inklusive der Anzahl an Siegen und Niederlagen jedes einzelnen Teams der ersten Division der PRM League!

Platzierung

TeamSiege - Niederlagen
1.Eintracht Spandau4 - 0
1.MOUZ4 - 0
3.Unicorns of Love Sexy Edition3 - 1
4. Berlin International Gaming2 -2
4.Schalke 04 2 - 2
4.SK Gaming Prime2 - 2
7.E WIE EINFACH E-SPORTS1 - 3
7.GamerLegion1 - 3
7.NNO Prime1 - 3
10.Eintracht Frankfurt0 - 4

Prime League Spring Season 2023: Spielplan und Ergebnisse

Hier findet ihr einen Überblick der Ergebnisse und des Spielplans der Prime League. Damit das ganze nicht den Rahmen sprengt, und ihr ewig suchen müsst, werden wir immer nur die Ergebnisse der zurückliegenden Woche und den Spielplan der folgenden Woche aufführen. So behalten wir nämlich alle den Überblick! Also, wer tritt als nächstes gegeneinander an?

Prime League Spring Season 2023 – Woche 2

Donnerstag, 26. Januar 2023 ab 18:00 Uhr

UhrzeitTeam 1ScoreTeam 2
18:00USE1 - 0BIG
19:00SKP1 - 0S04
20:00EINS1 - 0NNO
21:00MOUZ1 - 0GL
22:00EWI1 - 0SGE

Freitag, 27. Januar 2023 ab 18:00 Uhr

UhrzeitTeam 1ScoreTeam 2
18:00USE1 - 0S04
19:00GL1 - 0SGE
20:00SKP0 - 1EINS
21:00MOUZ1 - 0NNO
22:00EWI0 - 1BIG

Prime League Spring Season 2023 – Woche 3

Donnerstag, 2. Februar 2023 ab 18:00 Uhr

UhrzeitTeam 1ScoreTeam 2
18:00USESKP
19:00MOUZEWI
20:00EINSSGE
21:00BIGNNO
22:00S04
GL

Freitag, 3. Februar 2023 ab 18:00 Uhr

UhrzeitTeam 1ScoreTeam 2
18:00MOUZ
SGE
19:00USE
EWI
20:00SKP
BIG
21:00GL
EINS
22:00S04
NNO

Wie gesagt: Dieser Spielplan wird laufend aktuell gehalten, wenn ihr also nach den Ergebnissen und den Standings der Prime League sucht, dann seid ihr hier an der richtigen Stelle. 

Normalerweise finden die Spiele der 1. Division der Prime League immer Donnerstags und Freitags statt, und danach könnt ihr euch bis Woche 5 (16.-17.02.2023) auch richten. Erst ab dann wird es etwas anders, hier habt ihr die Daten der Prime League-Spieltage auf einen Blick:

  • Woche 1: Donnerstag, 19. Januar 2023 - Freitag, 20. Januar 2023
  • Woche 2: Donnerstag, 26. Januar 2023 - Freitag, 27. Januar 2023
  • Woche 3: Donnerstag, 2. Februar 2023 - Freitag, 3. Februar 2023
  • Woche 4: Donnerstag, 9. Februar 2023 - Freitag, 10. Februar 2023
  • Woche 5: Donnerstag, 16. Februar 2023 - Freitag, 17. Februar 2023
  • Woche 6: Mittwoch, 22. Februar 2023 - Donnerstag, 23. Februar 2023
  • Woche 7: Donnerstag, 2. März 2023 - Sonntag, 5. März 2023
  • Woche 8: Donnerstag, 9. März 2023 - Dienstag, 14. März 2023

Prime League Spring Season Livestream

Natürlich könnt ihr die ganze Action der Prime League live, großartig moderiert und kommentiert mitverfolgen. Dazu schaut ihr am besten auf einem der offiziellen Prime League-Kanäle vorbei:

Also, worauf wartet ihr noch? Stürzt euch in die Action! Die Prime League ist immer für handfeste Überraschungen gut. Die Spring Season läuft bis zum 14. März 2023, sobald es Richtung Playoff geht, seid ihr bei uns an der richtigen Stelle.

In order to view YouTube video's, please accept the Google Fonts cookies.

This article contains affiliate links as indicated by the shopping cart icon. Please read the article carefully before clicking any links.