RiftFeed | LoL: Kehrt Doublelift zurück in die LCS?
Welches Team braucht einen neuen ADC?

Kehrt Doublelift zurück in die LCS?

Esports
Doublelift LCS Finals
Damals noch in Diensten von TSM: Sehen wir Doublelift zurück im Pro Play? | © Riot Games

Neuigkeiten im Spielerkarussell der nordamerikanischen LCS: Gerüchten zufolge plant Doublelift eine Rückkehr ins Pro Play. Was könnte an den Gerüchten dran sein und welchem Team könnte Doublelift sich für den Spring Split 2023 anschließen? Hier erfahrt ihr alles, was wir wissen!

Für die LCS und die LEC ist die League of Legends Weltmeisterschaft 2022 bereits vorüber. Alle Teams sind ausgeschieden, nur Rogue hat es überhaupt bis in die Knockout Stage geschafft. Daher ist die Free Agency das einzig Spannende, was wir aus diesen Regionen mitbekommen. Seit wann aber ist Doublelift Teil der Gerüchteküche?

LCS: Plant Doublelift die Rückkehr in die Profiszene?

Am 28. Oktober 2022 kamen Gerüchte ans Licht, die die LoL Community aufhören ließen. Auf Twitter verkündete der Esports-Insider Brieuc Seeger, dass niemand Geringeres als Yiliang "Doublelift" Peng eine Rückkehr in die LCS plant. Natürlich ging dieser Tweet in kürzester Zeit viral. 

Der 29-jährige Amerikaner ist einer der bekanntesten League of Legends Spieler der Welt. Jahrelang spielte er auf höchstem Niveau für verschiedenste Teams auf der ADC-Position. Sein Aufstieg begann gemeinsam mit Counter Logic Gaming, wo er von 2011 bis 2015 spielte. Nach seiner Zeit bei CLG konnte er mit Team Liquid und TSM weitere Erfolge feiern. 

Ende 2020 beendete Doublelift schließlich seine aktive Karriere mit TSM und war danach noch knapp ein Jahr als Streamer für das Team tätig. Er beendete aber nach Meinungsverschiedenheiten mit TSM Boss Andy "Reginald" Dinh die Zusammenarbeit

Ihr wollt mehr über Doublelift und TSM-Drama lesen? Schaut hier vorbei:

Welchem Team schließt Doublelift sich an?

Auch wenn Doublelift nun schon seit fast zwei Jahren nicht mehr als Profi aktiv ist, bringt er doch eine Menge Qualitäten mit sich. Er ist der erfolgreichste LCS-Spieler aller Zeiten, hat die Liga insgesamt neun Mal gewonnen, wurde sechs Mal ins All-Pro Team gewählt und gewann im Summer Split 2018 den MVP-Titel.

Doublelift weiß also wie man gewinnt, so gut wie kaum ein anderer. Diese Erfahrung und Mentalität könnte jedem Team, das es mit den Playoffs ernst meint, wirklich weiterhelfen. Doch hat Doublelift mit bald 30 Jahren immer noch die nötige Spielfreude und Flexibilität?

Ganz ehrlich: Das wissen wir erst, wenn wir Doublelift wieder in der LCS spielen sehen. Welches Team sollte ihn also verpflichten? Laut Brieuc Seeger befindet er sich im Gespräch mit mehreren LCS-Teams

Zwei Optionen, die uns persönlich ins Auge fallen, sind FlyQuest und Team Liquid. Beide Teams haben letztes Jahr die Playoffs erreicht und beide Teams haben keinen ADC. FlyQuest trennte sich am 18. Oktober 2022 entgültig von Bot Laner Johnsun, während Hans sama und Team Liquid nach der verpassten Worlds-Teilnahme ebenfalls getrennte Wege gehen. 

Die beste Option für Doublelift wäre ohne Frage ein Team, das nur noch nach dem "missing piece" sucht, denn ob Doublelift noch in der Lage ist, ein Team eigenhändig in die Playoffs zu pushen, ist fragwürdig. 

Team Liquid erscheint als die wahrscheinlichste Option. Ein erfahrenes All-Star Roster, das stark genug für die Playoffs ist und die finanziellen Mittel hat, um Doublelift zu verpflichten. Wir sind gespannt, wie das ganze ausgeht!

This article contains affiliate links as indicated by the shopping cart icon. Please read the article carefully before clicking any links.